Teilnahmebedingungen Besucher-Anmeldung

Teilnahmebedingungen
für Besucher der Veranstaltung „INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald“ am 1. November 2018

 

Zum Besuch der Veranstaltung „INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald“ am 1. November 2018 sind Schüler, Studenten, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, Berufstätige und allgemein an der Industrie interessierte Menschen sehr herzlich eingeladen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für jeden Besucher kostenfrei und bezieht sich auf das vom jeweiligen Unternehmen veröffentlichte Besuchsprogramm.

Die Anmeldung für den Besuch bei teilnehmenden Unternehmen erfolgt online unter www.industrie-intouch.de. Besucher haben die Möglichkeit, sich für maximal 3 Unternehmensbesuche ihrer Wahl anzumelden. Die Anmeldung hat unmittelbar durch den jeweiligen Besucher zu erfolgen. Eine Stellvertretung und/oder Anmeldung dritter Personen ist nicht zulässig. Es ist zu beachten, dass die Anzahl der Besucher durch die Unternehmen limitiert sein kann und die Anmeldung einer Bestätigung des Veranstalters bedarf. Diese erfolgt per E-Mail und beinhaltet die Zusendung eines personalisierten Besucherausweises. Dieser Besucherausweis ist am Veranstaltungstag zum Nachweis der Anmeldung zu den Unternehmensbesuchen mitzubringen. Die An- und Abfahrt der Besucher zum jeweiligen Unternehmen erfolgt in Eigenregie.

Mit der Anmeldung zur Veranstaltung „INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald“ erklärt der Besucher, dass er das dreizehnte Lebensjahr vollendet hat. Kinder unter 13 Jahren dürfen aus Sicherheitsgründen nicht teilnehmen. Jugendliche unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder einer dazu befugten aufsichtsberechtigten Person teilnehmen. Die Befugnis bedarf eines geeigneten Nachweises über die Übertragung der Erziehungsaufgaben, welcher auf Verlangen beim Firmenbesuch vorzulegen ist.

Der Besucher erklärt mit der Anmeldung, bei den Unternehmensbesuchen die ergänzenden „Besonderen Hinweise – Anforderungen an die Besucher“ zu beachten und sich im Vorfeld über diese jeweiligen unternehmensbezogenen Anforderungen zu informieren. Die „Besonderen Hinweise – Anforderungen an die Besucher“ sind als Bestandteil der Teilnahmebedingungen auf der Veranstaltungshomepage www.industrie-intouch.de unter den Detailseiten der Unternehmen veröffentlicht.

Darüber hinaus erklärt der Besucher mit der Anmeldung, bei den Unternehmensbesuchen die weiteren Hinweise und Belehrungen der Unternehmen zu den Programmpunkten und Abläufen zu beachten. Hier gilt im Allgemeinen: Alle Besucher tragen festes, geschlossenes, flaches Schuhwerk sowie lange Hosen oder entsprechend geschlossene Kleidung. Die Kleidung sollte wetterfest und der Jahreszeit entsprechend warm sein. Schmuck, Piercings sowie Anstecker an der Kleidung müssen ggf. vor dem Betreten einiger Unternehmen abgenommen werden. Die Besucher verpflichten sich, entsprechenden Hinweisen zu folgen. Persönliche Sachen, Taschen, Rucksäcke o. ä. sollten zu den Unternehmensbesuchen nicht mitgebracht werden. Waffen, spitze Gegenstände etc. dürfen nicht mitgeführt werden. Gleiches gilt für Videokameras, Fotoapparate, Fotohandys und Handys im Allgemeinen, da in vielen der teilnehmenden Unternehmen aus Gründen der Sicherheit und der Geheimhaltung das Fotografieren und Filmen sowie der Betrieb von elektronischen Geräten untersagt sind.

Gleichzeitig akzeptiert der Besucher mit der Anmeldung, dass Menschen mit einem körperlichen Handicap (z. B. Herzschrittmacher, Insulinpumpe, Hörgerät), mit Höhenangst und Schwangere ggf. aus Sicherheitsgründen bestimmte Unternehmen nicht besuchen können. Auch hier sind die „Besonderen Hinweise – Anforderungen an die Besucher“, veröffentlicht auf der Veranstaltungshomepage www.industrie-intouch.de unter den Detailseiten der Unternehmen, zu berücksichtigen.

Der Veranstalter und die teilnehmenden Unternehmen behalten sich das Recht vor, Besucher ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen, insbesondere, wenn Sicherheitsaspekte zu dieser Entscheidung führen. Außerdem behalten sich der Veranstalter und die teilnehmenden Unternehmen Änderungen im organisatorischen Ablauf vor.

Die Teilnahme an der Veranstaltung „INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald“ erfolgt auf eigene Gefahr.

Der Verein forum Thüringer Wald e. V. haftet im Falle der Nichtdurchführung der Veranstaltung oder dem Wegfall der Möglichkeit des Besuchs eines bestimmten Unternehmens weder für Vorsatz noch für grobe Fahrlässigkeit. Schadenersatzansprüche der Besucher sind ausgeschlossen. Ist der forum Thüringer Wald e. V. in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung
oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht gegenüber dem Besucher.

Bezüglich der Haftung für Sachschäden und Personenschäden bei Besuchern ist darauf hinzuweisen, dass der Verein forum Thüringer Wald e. V. lediglich Anmeldestelle für den Besuch in den einzelnen Unternehmen ist. Haftung im Zusammenhang mit dem Besuch der einzelnen Unternehmen übernimmt der Verein forum Thüringer Wald e. V. nicht, da er hierfür keine Verantwortlichkeit trägt. Die Durchführung der Besichtigungen in den Unternehmen und das Bewegen auf dem Unternehmensgelände liegen alleine im Verantwortungsbereich der sich präsentierenden Unternehmen. Auf diese Gegebenheit hat der Verein forum Thüringer Wald e. V. weder rechtlich noch tatsächlich irgendeinen Einfluss.

Der Verein forum Thüringer Wald e. V. haftet nicht für fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden. Die vorstehende Haftungsbeschränkung erstreckt sich auch auf die persönliche Schadenshaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritte, derer sich der Veranstalter bedient, bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist.

Die Teilnahmebedingungen müssen durch den Besucher mit der Anmeldung akzeptiert werden.

Logo Thüringer Wald

Veranstaltet von:

IN ZUSAMMENARBEIT MIT:

forum Thüringer Wald e. V.
Bahnhofstraße 4-8
98527 Suhl
www.forum-thueringer-wald.de

Logo IHK Industrie- und Handelskammer Südthüringen - Zur Internetseite
Logo Handwerkskammer Südthüringen - Zur Internetseite

Unterstützt von:

Logo Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) - Zur Internetseite
Logo Agentur für Arbeit Suhl – Zur Internetseite
Logo Antenne Thüringen - Zur Internetseite der ANTENNE THÜRINGEN GmbH & Co. KG
Logo Radio Top 40 - Zur Internetseite Radio Top 40, ein Unternehmen von ANTENNE THÜRINGEN GmbH & Co. KG
Logo Meininger Tageblatt - Zur Internetseite der Suhler Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Logo Südthüringer Zeitung - Zur Internetseite der Suhler Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Logo Freies Wort - Zur Internetseite der Suhler Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Weitere Projekte des forum Thüringer Wald e. V.:

Logo t-wood.de Liebe deinen Wald - Zur Internetseite von t-wood - Deine Community im Thüringer Wald
Logo Thüringer Wald Firmenlauf – Zur Internetseite
Logo Bildungscamps Thüringer Wald - Zur Projekt-Webseite des forum Thüringer Wald e.V.
Logo Unternehmerfreundliche Verwaltung - Zur Projekt-Webseite des forum Thüringer Wald e.V.
Share This