1. November 2017  |  INDUSTRIE INTOUCH Thüringer Wald – Industrie zum Anfassen  |  Zum 4. Mal in Folge

Wir sind dabei

AM 1. NOVEMBER 2017
Logo Messen Deutschland Suhl GmbH

MERSEN Deutschland Suhl GmbH

Ein Unternehmen aus dem Thüringer Wald stellt sich vor.

Die Gruppe ist seit 1897 in Deutschland vertreten als sie dort ihre erste Filiale gegründet hat. Mersen verfügt heute über fünf Produktionsstätten in Deutschland – einer der bedeutendsten Märkte der Gruppe, wo ihre gesamten Produkte ausgeliefert werden. Mit Standorten in 35 Ländern und circa 6.100 Mitarbeitern befindet sich Mersen stets in der Nähe der wichtigsten international agierenden Industrieunternehmen. Der Suhler Standort beschäftigt sich zu 100% mit der Be- und Verarbeitung von Kohlenstoffmaterialien, vornehmlich Graphit. Das Werk ist mit einem modernen Maschinenpark ausgestattet, welcher jedwede Art der Bearbeitung ermöglicht. Der Werkstoff findet vornehmlich in Hochtemperaturprozessen seine Anwendung. Zielindustrien sind das Glas verarbeitende Gewerbe, Ofenbau, Strangguss und der Werkzeug-Formenbau, neue Märkte werden durch die Elektronik und die Photovoltaik abgedeckt.

BRANCHE

Chemische Industrie,
Herstellung von Kohlenstoffprodukten

MITARBEITER

38

PRODUKTE

Halbzeuge und Fertigteile
aus Kohlenstoff
und Kohlenstoffverbundwerkstoffen

JOBS

  • Dreher/-in
  • Fräser/-in
  • CAD/CAM m/w

AUSBILDUNG

  • Industriekaufmann/-frau
    (1 Stelle, verfügbar ab August 2018)
  • Industriemechaniker/-in
    (1 Stelle, verfügbar ab August 2018)

PRAKTIKA/FERIENJOBS

  • Büroorganisation

ÜBERSICHT FIRMENPROGRAMM

Wählen Sie einen Durchgang für INDUSTRIE INTOUCH 2017!

Durchgang 1
€0.00 (EUR)  / ticket  
Start Ticketverkauf
01.09.2017
Durchgang 2
€0.00 (EUR)  / ticket  
Start Ticketverkauf
01.09.2017
Durchgang 3
€0.00 (EUR)  / ticket  
Start Ticketverkauf
01.09.2017

Mersen Deutschland Suhl GmbH

Dröhbergstraße 1
98527 Suhl

03681 35320-0

Veranstaltet von:

IN ZUSAMMENARBEIT MIT:

forum Thüringer Wald e. V.
Bahnhofstraße 4-8
98527 Suhl
www.forum-thueringer-wald.de

Unterstützt von:

Weitere Projekte des forum Thüringer Wald e. V.: